Die Wertung

 

 

Die Kelten-Klassik ist eine Ausfahrt für Team-Spieler. Am Ende wird es ein Siegerteam geben, das seine Trophäe aus der Hand des Kirchheimbolander Bürgermeisters erhält.

 

Die Teams stellen sich vier Wertungen. Zwei davon sind Prüfungen auf Haltepunkten während der Fahrt, geprüft werden Teamspiel und fahrerisches Können.

 

Eine Wertung kann das Team schon bei der Meldung für sich entscheiden, ganz einfach durch eine geschickte Aufstellung des Teams. Mehr dazu hier.

 

Zwei Wertungen gibt es unterwegs, die vierte am Schluss, nach Ihrer Zieleinfahrt. Dann erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Team dem Publikum vorzustellen.

 

In jeder der vier Wertungen können Sie bis zu 15 Punkte erringen.

 

Neu: Fahrer-Karussell

Sie fühlen sich einsam? Oder finden, dass zwei Autos noch kein Team machen?

 

Kein Problem. Es gibt ein Fahrer-Karussell

Die Kelten-Klassik ist

eine eintägige Veranstaltung für Oldtimerfahrer mit Teamgeist. Die Ausfahrt führt durch das liebliche Pfälzer Weinland ebenso wie durch die finsteren Wälder der Nordpfalz. Start und Ziel ist Kirchheimbolanden, die Kleine Residenz.

 

 

10. Juni 2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kelten-Klassik